3. Apr, 2015

Balzers - Maienfeld - Malans - Landquart

Die heutige Karfreitagstour führte uns durch die wunderbare Bündner Herrschaft. Gestartet sind wir dafür beim Sportplatz in Balzers. Die ersten Kilometer folgten wir dem Rheindamm, bevor wir dann in den Waldweg einbogen. Auf diesem wanderten wir dann eine Zeit lang immer schön dem Rhein entlang. Am Bad Fläsch vorbei gelangten wir ins kleine Dörfchen Fläsch, wo wir dann in die Weinberge der Bündner Herrschaft trafen. Durch diese schier endlosen Weingüter und die Ortschaft Maienfeld, kamen wir nach kurzen Anstieg in den Weiler Rofels. Von dort ging es mehr oder wenig eben ins Weindorf Jenins, wo wir dann über den schönen Wanderweg durch den Buchwald nach Malans wanderten. Quer durchs Dorf folgten wir dann dem Wanderweg zum Bahnhof und dann am Mülbach entlang Richtung Rhein. Bald darauf trafen wir dann beim Bahnhof in Landquart ein, unserem Endpunkt der Wanderung. Schöne, mit 18.7 Kilometer, etwas längere Wanderung. Reine Marschzeit 4.5 Stunden. 285 Höhenmeter aufwärts.

Bildergalerie