6. Okt, 2014

Gries - Nisslalm - Gries

Für unsere heutige Wanderung begaben wir uns nach Gries, einem schönen ruhigen und hochgelegen Bergdorf oberhalb von Längenfeld. Dort starteten wir beim Wanderparkplatz direkt hinterhalb des Dorfes. Wir folgten  erst der Strasse hinauf bis zur Holzbrücke, auf welcher wir den Sulzbach überquerten und auf einen breiten Forstweg trafen. Diesem folgten wir über viele langgezogene Kehren durch den schönen Wald hinauf zur Nisslalm. Von diesem romantischen Platz hatte man einen beeindruckenden und schönen Blick auf das tief unten liegende Gries. Nach einer reichhaltigen und feinen Mittagsrast ging es auf dem selben Weg zurück bis zur Holzbrücke. Dort nahmen wir dann den Wanderweg am Sulzbach entlang zurück nach Gries zum Parkplatz. Einfache, schöne Wanderung mit 10.3 Kilometer in gut 3 Stunden reiner Wanderzeit. Insgesamt 450 Höhenmeter aufwärts.

Bildergalerie