3. Jun, 2016

Oey - Grimmialp (Diemtigtaler Talweg)

Für unsere Wanderung begaben wir uns heute ins idyllische Simmental im Berner Oberland. Wir starteten hierfür beim Bahnhof in Oey-Diemtigen, welchen wir in westlicher Richtung verliessen und erreichten so über den Marktplatz den Chirelbach. Am Uferwald wanderten wir nun taleinwärts dem breiten Bachlauf entlang. Auf dem schmalen Pfad zwischen Wald und der offenen Bachbettlandschaft erreichten wir Horboden, wo wir über eine gedeckte Holzbrücke den Chirelbach überquerten. Ein gut angelegter Pfad kurvte uns durch das steile Waldgelände hoch durch den Chollerenwald an den Fildrichbach. Ein schöner Wanderweg zwischen Waldrand und dem Bachbett führte uns nun von Wampflen über Riedli zur Wasserbrügg und weiter nach Anger. Unter den senkrechten Felsen folgten wir dem Uferweg weiter aufwärts nach Seebode, wo wir dann über eine Hochebene nach Geissbode kamen. Wir wanderten dann über einen Pfad durch kleine Wäldchen am Senggibach entlang zum kleinen Blauseeli hinauf. Von dort aus führte uns dann die Strasse zum Restaurant Spillgerten auf der Grimmialp, dem Endpunkt unserer Wanderung. Tolle Tour durch eine wunderschöne Tallandschaft mit rund 16 Kilometern in 4Stunden und 15 Minuten reiner Wanderzeit. Insgesamt 600 Höhenmeter aufwärts.

Bildergalerie