30. Mrz, 2014

Bad Ragaz - Almeiliwald - Haldenberg - Bad Ragaz

Gestartet für unser heutige Wanderung sind wir im Zentrum von Bad Ragaz. Auf einer leicht ansteigenden Naturstrasse durch den Wald gelangten wir nach Padaduris. Auf dem ehemaligen Geissenweg ging es dann weiter über eine überdachte Holzbrücke bis wir den Abzweiger in Cholgrueb erreichten. Immer schön im Wald wanderten wir über den Herrenboden aufwärts durch den idyllischen Almeiliwald. Dort gelangten wir auf eine noch schneebedeckte Fahrstrasse, welche wir bis auf den Haldenberg folgten. Ein wunderbare Sicht aufs Rheintal und die umliegenden Berge eröffnete sich uns da oben. Der erste Tel des Abstieg führte uns weglos erst über Schneefelder und Wiesen, bis wir schliesslich bei Targön wieder auf auf einen Forstweg trafen. Diesem folgten wir an der Ruine Freudenberg vorbei bis hin nach Bad Ragaz. Leichte Bergwanderung 13.4 Kilometern und insgesamt 700 Höhenmetern aufwärts in knapp 4 Stunden Wanderzeit.

Bildergalerie