21. Apr, 2014

Pfarrer Künzle Weg Wangs

Unsere heutige Kurzwanderung führte uns über den "Pfarrer-Künzle-Weg" in Wangs. Johann Künzle (1857 – 1945) war Pfarrer und weltberühmter Kräuterarzt in Wangs von 1909 – 1920. Ihm zu Ehren wurde im Sommer 2006 dieser wunderschöne, leicht begehbare Weg eröffnet. Verschiedene Kräuter- und Biographietafeln sowie zwei Original-Künzle-Grotten sind entlang des Weges anzutreffen. Die Themenrundwanderung mit einer Wanderzeit von gut 2 Stunden führte uns mit einem Höhenunterschied von 220 Metern und einer Länge von 6 Kilometern ab Rathausplatz Wangs übers Tobel, vorbei an einem rauschenden Wasserfall. Weiter ging es am ehemaligen Kurhaus Bad Wangs vorbei ins Nachbardorf Vilters und von dort zurück zum Ausgangspunkt zur Kirche in Wangs.

Bildergalerie