3. Aug, 2014

Alt St. Johann - Sellamatt - Iltios - Ölberg - Voralp

Für unsere heutige Tour begaben wir uns wieder einmal ins naheliegende Toggenburg. Gestartet sind wir hierfür in Alt St. Johann. Vom Zentrum aus liefen wir vorbei an der Talstation der Sellamatt-Bahn zum Einstieg zum Wanderweg. Erst ging es durch angenehme Fahrstrassen-Kehren durch den Wald, dann über steile Wiesenwege hinauf zur Alp Sellamatt. Von dort aus folgten wir dem Themenwanderweg "Klangweg". Dieser umfasst total fünfundzwanzig Klanginstallationen am Wegrand, die ausprobiert und bespielt werden können. Dieser gut ausgebaute Weg führte uns im stetigen auf und ab über die Iltios bis hin nach Wildhaus Oberdorf. Dort wechselten wir auf den Rheintaler Höhenweg (Nr. 86). Erst auf einer Naturstrasse, dann über ein etwas sumpfiges Wiesenstück erreichten wir schliesslich den Fahrweg über den Ölberg, der uns bis hin zu unserem heutigen Ziel führte, die Voralp. Mit 15 Kilometern und insgesamt 770 Höhenmetern aufwärts eine lohnenswerte und schöne Wanderung! Reine Wanderzeit ca. 4 Stunden.

Bildergalerie