3. Jul, 2014

Triesenberg - Gaflei - Fürstensteig - Alpspitz - Silum - Gnalp

Unsere heutige Bergtour startete heute bequem von unserer Haustüre aus. Wir liefen erst über einen bequemen Güterweg in Richtung "Prufatscheng". Durch dichten Wald schlängelte sich dann der Weg hinauf nach Gaflei und bogen dort in den Wanderweg zum Fürstensteig. Dieser zählt zu den berühmtesten Weganlagen des Rätikons und ist der Höhenklassiker in Liechtenstein. Über den kühn und grossartig angelegten Bergsteig in den Felsen erreichten wir nach einiger Zeit den Gafleisattel. Nach kurzer Rast machten wir uns dann an den Aufstieg durchs ziemlich steile "Chemi" hinauf zum Grat. Dort ging es ann auf wurzligen Pfad weiter durch unzählige Legföhren und erreichten dann unser Tagesziel, den Alpspitz (1994 m. ü. M). Ein wunderbarer Aussichtsgipfel, welcher uns heute einen herrlichem Fernblick bot. Der Abstieg erfolgte dann über schmalen Bergweg hinunter zur Alp Bärgälla und zum Bärgälla-Sattel. Dann folgten wir der Naturstrasse nach Silum und gelangten über Vordersilum nach Gnalp, wo wir dann mit dem Postauto zurück nach Triesenberg fuhren. Wunderschöne Wanderung mit 13.5 Kilometern und insgesamt 1130 Höhenmetern aufwärts.

Bildergalerie