2. Feb, 2014

Malbun - Sassfürkle - Gugschg - Sass - Malbun*

Unsere heutige Schneetour startete diesmal im Malbun. Dort folgten wir dem markierten und bestens präparierten Winterwanderweg bis hin zum Sassfürkle. Von diesem Punkt an, liefen wir dann mit unseren Schneeschuhen, durch eine schöne Tiefschneelandschaft. Die Orientierung war durch den aufziehenden Nebel etwas schwierig, da der Weg und Fahrstrasse durch die Schneemassen nicht sichbar war. Nach einer kleinen Runde über die Alp Guschg erreichten wir wieder das Sassfürkle. Dann ging es zurück über Sass in die "Schneeflucht". Nach kurzem Anstieg erreichten wir dann wieder Malbun. Schneeschuhtour in einer wunderbaren Winterlandschaft. Knapp 7 Kilometer in 2.5 Stunden Marschzeit.

Bildergalerie